Neuigkeiten

Aktionsplan Radverkehr 400/10

Mit Blick auf die Radverkehrsinfrastruktur hängt Thüringen hinterher. ADFC Thüringen und Infrastrukturministerin Susanna Karawanskij haben Verbesserungsmöglichkeiten besprochen. Nun soll ein Aktionsplan Radverkehr 400/10 erarbeitet werden.

Thüringer ADFC-Neuigkeiten im Mai

Unser neuer Newsletter ist da und hält wieder eine ganze Menge an Informationen über unsere Arbeit und Veranstaltungen rund ums Rad bereit. Schauen Sie gern mal rein!

Entschieden für die Demokratie

Am Sonntag entscheiden Wähler*innen in ganz Thüringen über die zukünftige Vertretung in den Land- und Stadt-/Gemeinderäten. Der ADFC Thüringen ruft dazu auf, dieses Mitbestimmungsrecht im Sinne einer solidarischen Gesellschaft in Anspruch zu nehmen.

Die Wege Bachs - eine musikalische Pilgerfahrt auf den Spuren von J. S. Bach

Das renommierte frz. Barock-Ensemble Pygmalion hat sich mit Begleitung des ADFC zu Fuß und per Rad auf die erste Etappe einer Reise gemacht, die in den nächsten Jahren auf den Spuren von Johann Sebastian Bach von Arnstadt bis nach Lübeck führen soll.

Vernetzungstreffen Thüringer Charta für Rad- und Fußverkehr

„Wie lässt sich das gemeinsame Bekenntnis für den Thüringer Rad- und Fußverkehr mit Leben erfüllen?“ Das Treffen der Unterzeichner*innen der gleichnamigen Charta am 13.5.2024 war geprägt von vielen Ideen und einem konstruktiv-motivierenden Austausch.

Auto- und Radverkehr auf der Stadtrodaer Straße

Cost Tool macht Verkehrsausgaben der Stadt Jena transparent

Die meisten finanziellen Mittel in Jena gehen in die Verkehrsarten, die zu den größten Folgekosten durch Unfälle und Umweltbelastungen führen.

Eine gemeinsame Stellungnahme von BUND, VCD und ADFC.

60 Fahrräder beim Campus-Reparaturtag repariert

Der Campus-Reparaturtag in Kooperation mit StuRa und Green Office der Uni Jena ein großer Erfolg.

Tour de Demokratie: Staffelstabübergabe in Erfurt

Zum Verfassungsjubiläum „75 Jahre Grundgesetz“ ist am 4.5. die „Tour de Demokratie ‘24“ gestartet. Nach dem Auftakt in Weimar hat der ADFC Thüringen in Erfurt den Staffelstab mit einer kurzen Radtour zum Erinnerungsort Topf & Söhne geleitet.

Ein Radweg – viele Elfmeter

Eine Fahrrad-Befahrung des ADFC mit Verantwortlichen und Betroffenen von Burgtonna nach Ballstädt zeigt: Ein Radweg zwischen beiden Orten ist notwendig für die alltägliche Verbindung und wäre zugleich ein großer touristischer Gewinn.

zur Seite Neuigkeiten

Termine

Radtouren

Bleiben Sie in Kontakt